Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
Beidseitig zus. verlängerte Bedienhebel und aufklappbare Griffe ermöglichen die Bedienung auch bei grösseren Särgen. Zudem ermöglichen diese eine korrekte Körperhaltung beim Anheben und Absenken! Wenn Sie einen der Hebel kurz drücken, senkt sich das Fahrgerät in die nächste Stufe ab und wird arretiert. Wenn Sie den jeweiligen Hebel gedrückt halten, können Sie stufenlos komplett Absenken und Anheben.
P1020284.jpg

Die Abbildung zeigt Bedienhebel und aufgeklappte Griffe vorne. Der Hebel dient zur Umstellung von 2 auf 4 Lenkrollen. Auch das Absenken und Anheben des vorderen Standbeins erfolgt über diesen Hebel. Eine verdeckte Gasdruckfeder im Zentralprofil der Fahrtrage verringert den körperlichen Aufwand enorm und entlastet somit Ihren Rücken.
P1020275.jpg

Diese Abbildung zeigt Bedienhebel und Griffe hinten. Der linke Hebel dient zum Entriegeln des vorderen Standbeins. Der rechte Hebel zum Absenken und Entriegeln des hinteren Standbeins. Im zugeklappten Zustand sperren die Griffe die Funktionen der Hebel und dienen somit als Sicherung gegen Fehlbedienung.